Sonntag, 30. Dezember 2012

Jahresrückblick 2012

Das Jahr geht nun langsam aber sicher zu Ende und ich möchte auch dieses Jahr wieder die Beiträge meines kleinen Food-Blogs Revue passieren lassen. Mit 126 Beiträgen habe ich 2012 zwar 15 Beiträge weniger verfasst als im Jahr davor, aber das ein oder andere Highlight war für mich dennoch dabei :)

Natürlich möchte ich diesen Beitrag aber vor allem nutzen, um Euch ein riesengroßes DANKEEEEEE zu sagen! Für Eure vielen, vielen lieben Kommentare und Emails, Eure Tipps und Anregungen, Euer Feedback zu nachgebackenen/-gekochten Rezepten, Eure tröstenden Worte, wenn mal ein Rezept nicht ganz so nach Plan lief und einfach dafür, dass Ihr hier vorbeischaut :) Was wäre mein Blog nur ohne Euch? Ich wünsche Euch jetzt schon ein wundervolles neues Jahr - ich hoffe, wir lesen uns auch nächstes Jahr wieder :)

Und nun meine persönlichen Highlights des Jahres 2012. Wie auch schon im letzten Jahr, habe ich unterschieden zwischen Optik und Geschmack - obwohl das eine das andere natürlich nicht ausschließt ;)

Ladies and Gentlemen, I proudly present..

Meine (zugegebenermaßen sehr cupcakelastige)
Top 10 in der Kategorie Optik 
(in beliebiger Reihenfolge - ein Klick aufs Bild bringt Euch zum Rezept)

Schokoladen-Eulen-Cupcakes
Schokoladen-Eulen-Cupcakes

Cupcakes³
Cupcakes³

Schachbrett-Torte
Schachbrett-Torte

Möhrchen-Cupcakes mit Frischkäse-Orangen-Frosting
Möhrchen-Cupcakes mit Frischkäse-Orangen-Frosting

Pasta mit Kürbis-Zimt-Sauce
Pasta mit Kürbis-Zimt-Sauce

Baby-Cupcakes
Baby-Cupcakes

Süßkartoffel-Schoko-Cupcakes mit Schoko-Frischkäse-Frosting
Süßkartoffel-Schoko-Cupcakes mit Schoko-Frischkäse-Frosting

Apfel-Rosen-Tartelettes
Apfel-Rosen-Tartelettes aus der Muffinform

Käfer-Cupcakes
Käfer-Cupcakes

Lila Gnocchi mit Kräuter-Parmesan-Sauce
Lila Gnocchi mit Kräuter-Parmesan-Sauce



Und nun meine 
Top 10 in der Kategorie Geschmack
(auch hier bringt Euch wieder ein Klick aufs Bild zum jeweiligen Rezept)

Süßkartoffel-Gnocchi mit Mango-Kokos-Sauce
Süßkartoffel-Gnocchi mit Mango-Kokos-Sauce

Mohn-Tartelettes mit Streuseln
Mohn-Tartelettes mit Streuseln

Himbeer-Brombeer-Tomaten-Ketchup
Himbeer-Brombeer-Tomaten-Ketchup

Pizza mit Kräuterquark, roten Zwiebeln, Trauben und Speck
Pizza mit Kräuterquark, roten Zwiebeln, Trauben und Speck

Espresso-Marsala-Cupcakes
Espresso-Marsala-Cupcakes

Pikante Apfelsuppe mit Speck und Majoran
Pikante Apfelsuppe mit Speck und Majoran

Tilapia-Filet mit Heidelbeer-Erdbeer-Limetten-Salsa
Tilapia-Filet mit Heidelbeer-Erdbeer-Limetten-Salsa

Schoko-Kaffee-Kuchen
Schoko-Kaffee-Kuchen

Nudelsalat mit Himbeeren und Minze
Nudelsalat mit Himbeeren und Minze

Pastinaken-Gnocchi mit Apfel-Lauch-Sauce
Pastinaken-Gnocchi mit Apfel-Lauch-Sauce



Und was war Euer kulinarisches Highlight 2012? Bei welchem Rezept - muss natürlich nicht von meinem Blog stammen, ich freue mich ja immer auch über neue Ideen :) - läuft Euch beim bloßen Gedanken daran immer noch das Wasser im Mund zusammen? Und was war so lecker, dass es auch 2013 wieder auf Eurem Teller landen wird?


So, und nun schließe ich hier ab für dieses Jahr und wünsche Euch nochmal einen guten Start ins neue Jahr :)

Kommentare:

  1. Lauter schöne Sachen und toll in Szene gesetzt.
    Am besten ich bereite die im nächsten Jahr alle der Reihe nach zu. ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Marichan!

      Dankeschön :) Dann brauchst Du Dich zumindest die ersten 20 Wochen im Jahr nicht mehr um Deine Wochenendplanung kümmern ;)

      Liebe Grüße

      Nina

      Löschen
  2. Liebe Nina, ein toller Rückblick - da bekommt man gleich Lust auf mehr!
    Ich finde auch, dass du definitiv zu den besten deutschen Foodbloggern gehörst - da sind einfach immer so schöne Ideen bei und so toll umgesetzt, einfach grandios! Danke dafür und bis bald in 2013! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Christina!

      Oh, vielen Dank *hüpf* Wie gut, dass man nicht sieht, wie ich gerade dunkelrot anlaufe, schließlich ist mein Blog doch einfach nur mein kleiner Food-Blog. So ein Kompliment gerade aus Deiner Feder ehrt mich ganz besonders, wo ich doch Deinen Blog so gerne mag :)

      Liebe Grüße und einen guten Rutsch!

      Nina

      Löschen
  3. Das ist wirklich ein toller Jahresrückblick! Habe dadurch das ein oder andere Schätzchen entdecken können, das ich das Jahr über verpasst habe!

    Ich wünsche Dir einen Guten Rutsch!

    Liebe Grüße, Ann-Katrin
    von penneimtopf.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ann-Katrin!

      Danke! Freut mich, dass Dir der Rückblick und die Rezepte gefallen :)

      Ich wünsche Dir auch einen guten Rutsch!

      Liebe Grüße

      Nina

      Löschen
  4. Nina, bei Dir staune ich immer wieder....Wahnsinn was Du Zucker, Mehl, Butter und Eiern für ein neues, zweites Leben einhauchst!
    Rutsch gut!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Pimpimella!

      Vielen Dank für die lieben Worte :) Wenn ich mir anschaue, wieviele der Rezepte (zumindest der ersten Top-Ten) Gesichter haben, ist das mit dem zweiten Leben gar nicht so verkehrt ;)

      Liebe Grüße und Dir auch einen guten Rutsch!

      Nina

      Löschen
  5. Wunderschöner Rückblick!
    Vielen Dank für alle tollen Rezepte von dir
    feier schön ins Jahr 2013
    LG
    Froschmama

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Froschmama!

      Der Dank geht zurück - freut mich, dass Dir der Rückblick gefällt :)

      Ich wünsche Dir einen guten Rutsch!

      Liebe Grüße

      Nina

      Löschen
  6. Liebe Nina!
    Toller Abschluss für ein tolles Geschmackserlebnisjahr!!!!
    Ich find immernoch die Idee mit den Kartoffelmuffins so toll. Du hast Dir da viele Gedanken gemacht und das Ergebnis war-fand ich-klasse!!
    Guten Rutsch!! LG Silvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Siliva!

      Dankeschön :) Auf die Kartoffel-Cupcakes bin ich zugegebenermaßen auch ein bisschen stolz - einfach, weil sie so gut zu meinem Papa gepasst haben :)

      Ich hoffe, Du hast das neue Jahr gut angefangen!

      Ganz liebe Grüße

      Nina

      Löschen
  7. Hach, sieht das alles toll aus!!!
    Wo nimmst du nur immer die Ideen her? Bei manchen würde ich es kaum über's Herz bringen das zu essen... :D
    Ich wünsche Dir einen guten Rutsch und vorallem auch 2013 weiterhin so viele tolle Ideen! :)
    LG Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anna!

      Danke! Ideen findet man überall - man muss nur die Augen offen halten und manchmal den Gedanken etwas freien lauf lassen ;)

      Liebe Grüße und ein gutes 2013!

      Nina

      Löschen
  8. Du hast echt immer so tolle Ideen und fotografierst alles so schön! Ich gucke immer gerne auf deinen Blog!
    Ich wünsche dir einen guten Start ins neue Jahr!
    Lieben Gruß Christin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Christin!

      Dankeschön :) Ich hoffe auch, dass Du das neue Jahr gut angefangen hast!

      Liebe Grüße

      Nina

      Löschen
  9. Hallo Nina,
    wünsche Dir und Euch auch einen guten Rutsch ins neue Jahr und werde auch weiterhin ab und an mal hier vorbei schauen.
    Ist schon immer echt wahnsinn was Du so zauberst - auch wenn ich es wohl nie nachbacken werde ;)

    Gruß
    Marcel (der von der Ausbildung ^^)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Marcel!

      Wie schön, mal wieder von Dir zu lesen! Ich hoffe, Du hast das neue Jahr gut angefangen und es geht Dir gut!

      Nur gucken ist hier auch erlaubt ;)

      Liebe Grüße

      Nina

      Löschen
  10. Liebe Nina,

    ich bin (leider) erst vor Kurzem auf deinen Blog gestoßen, er gefällt mir sehr sehr gut! Vor allem die Apfel-Rosen-Tarteletts sind der HAMMER!
    Die Top 10 finde ich somit besonders klasse, da habe ich gleich einen Überblick über die wichtigsten "To dos" nächstes Jahr ;-)

    Liebe Grüße,

    die Andi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Andi!

      Herzlich Willkommen :) Freut mich, dass Dir mein Blog so gut gefällt!

      Liebe Grüße

      Nina

      Löschen
  11. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  12. hmmm das sieht alles sehr lecker aus! :-)

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Nina, danke fuer den tollen Jahresrueckblick! Auch auf die Gefahr hin, wie der weltgroesste Blog-Schleimer zu klingen, moechte ich bei dieser Gelegenheit loswerden, dass ich mich jedes Mal enorm auf Updates von Dir freue. Bei Dir schaue ich gerne seit zwei Jahren regelmaessig rein. Eigentlich bin ich ja ein totales Suessmaul, aber in dieser Zusammenfassung lacht mich das Tilapia-Filet besonders dolle an. Muss daran liegen, dass ich am Meer gross geworden bin :o)

    liebe Gruesse,
    Persis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Persis!

      In diesem Fall ist Blog-Geschleime natürlich willkommen und geht runter wie Öl :) Dankeeeeeeee!

      Wenn die Beerensaison wieder losgeht solltest Du das Tilapia-Filet wirklich probieren, sooo lecker! Die Reste der Salsa hatten wir am nächsten Tag als Beilage zu Gegrilltem, war auch dazu lecker :)

      Ganz liebe Grüße

      Nina

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...