Sonntag, 16. Juni 2013

Mispelparfait mit Kompott - Gastbeitrag bei Hannah von "One more, please!"


Tut mir Leid, ich bin heute leider nicht zu Hause.

Wer trotzdem das Rezept zum leckeren Mispelparfait entdecken möchte und wer sich fragt, wo eigentlich das Kompott geblieben ist, sollte schnell auf Hannahs Blog "One more, please" vorbeischauen. 

Dort mache ich heute nämlich Urlaubsvertretung. Eigentlich wird bei Hannah ja immer gebacken, aber ich hoffe, Ihre Leser haben auch gegen ein kleines Dessert nichts einzuwenden - und wenn die Chefin außer Haus ist, kann man´s ja machen ;)

Hier geht´s zum Rezept für das Mispelparfait mit Kompott: Klick!


Kommentare:

  1. Liebe Nina,
    ich wollte dir hier auch noch einmal für deinen tollen Gastbeitrag danken! Ich hab mich wirklich sehr darüber gefreut, dass du ein Teil meiner Urlaubsvertretung warst!
    Ganz liebe Grüße, Hannah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Hannah!

      Gerne doch - schön, dass Dir das Rezept gefällt und ich hoffe, Deinen Lesern hat es auch gefallen :)

      Liebe Grüße

      Nina

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...