Sonntag, 15. September 2013

Abgelichtet: Stuttgart

Wie auch schon im letzten Jahr (und wahrscheinlich auch im nächsten *schnief*), fiel für uns groß Urlaub machen auch dieses Jahr wieder flach und wir waren "nur" ein paar Tage in Stuttgart. Natürlich habe ich Euch ein paar Fotos mitgebracht. 

Ich mag Stuttgart sehr gerne - wir waren schon ein paar Mal dort. Neben einfach bummeln gehen in der Stadt waren wir am Killesberg, auf dem gerade in der Innenstadt stattfindenden Sommerfest, im Schwimmbad, in der Wilhelma, im Naturwissenschaftlichen Museum und auf dem Heimweg noch im Bonbon-Museum in Vaihingen.

Antikes Karussell, Killesberg












Die meisten Bilder habe ich natürlich in der Wilhelma gemacht :)


















Kommentare:

  1. Ich liebe Stuttgart - hauptsächlich wegen der vielen Schlösser in der Innenstadt und der nahen Umgebung. Im Herzen bin ich halt eine kleine Prinzessing.
    Die Fotos aus der Wilhelma sind ja der Hammer. Insbesondere die Mäuse und die glitschige Kröte gefallen mir. Also das Krötenfoto, nicht die Kröte selber.

    Liebe Grüße von der Luna

    AntwortenLöschen
  2. Hach, ich war schon viel zu lange nicht mehr in Stuttgart. Tolle Bilder! Die knuffigen Pinguine (das SIND doch Pinguine, oder mach ich mich hier gerade zum Honk?) hast Du in genau dem richtigen Augenblick vor die Linse bekommen.

    AntwortenLöschen
  3. Da mußte ich doch mal reinschauen. von dem Bonbonmuseum hab ich noch nie gehört- wie das so häufig der Fall ist, die Schätzchen vor der eigenen Haustüre, die kennt man nicht. Sehr schön!

    AntwortenLöschen
  4. Schade,daß ich soweit weg von Stuttgart wohne, das Bonbonmuseum, das reizt mich ungemein, das würde ich mir sehr sehr gerne mal anschauen. Deine Bilder machen Lust darauf.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...