Samstag, 19. April 2014

Blog-Event: Für Spießer! (mit Verlosung toller Gewinne!)



Die Foodbloggercharts sind nun schon wieder einige Monate her und es juckt unter meinen Nägeln, wieder ein Event zu veranstalten :)

Dieses Mal suche ich nach Rezepten, die auf Spießchen serviert werden – Rezepte für Spießer eben :)

Wie immer, sind Eurer Phantasie keine Grenzen gesetzt. Es ist egal, ob Euer Gericht schon auf den Spießchen zubereitet, oder danach darauf serviert wird. Ihr könnt Süßes ebenso aufpieksen wie Herzhaftes, das Spießchen kann Hauptrolle spielen oder leckeres Beiwerk sein, Euer Gericht kann warm oder kalt gegessen werden, es können riesige Fleischspieße ebenso sein wie Kleinigkeiten fürs Picknick... Spießt auf Schaschlickspieße, auf Zahnstocher, auf Bowle- oder Pommesgäbelchen – ganz egal, Hauptsache aufgepieckst!


Hier die Regeln für das Event:

  • Jeder, der möchte, kann am Event teilnehmen – egal, ob mit oder ohne eigenen Blog. Pro Person sind allerdings maximal zwei Beiträge erlaubt. Bitte reicht keine Archiv-Beiträge ein.

  • Wer mit eigenem Blog teilnehmen möchte, sollte seinen Beitrag bis zum 20.5.2014 unter Hinweis und Verlinkung auf dieses Event in seinem Blog veröffentlichen und mir unter diesem Artikel einen Kommentar mit dem Link zum Teilnahmebeitrag hinterlassen.

  • Wer ohne Blog teilnehmen möchte, sollte mir bis zum 20.5.2014 eine Email mit seinem Rezept und einem Foto senden an: ninas-kleiner-food-blog (at) web (punkt) de. Bitte sendet mir keine riesigen Fotos, sondern verkleinert ggf. etwas – mein Email-Account hat mickrigen Speicherplatz von 12 MB ;) Damit alle die Möglichkeit haben, Eure Rezepte nachzukochen, veröffentliche ich hier die Rezepte der Teilnehmer ohne Blog. Solltet Ihr das nicht wünschen, schreibt es bitte ausdrücklich mit in die Email.


Hier sind die Banner zum mitnehmen: 


Für das Banner im Querformat: 






 Für Banner im Hochformat: 








Ende Mai werde ich dann eine Zusammenfassung aller eingereichter Rezepte mit Fotos veröffentlichen.


Wie bereits bei meinen letzten Events, gibt es auch diese Mal etwas für Euch zu gewinnen :)



Einer von Euch darf sich über ein wahnsinnig tolles Päckchen von ehrlich & fein freuen!


Im Onlineshop von Benedikt Müller ist der Name Programm und das Konzept spricht wohl den Meisten von Euch aus dem Herzen: Es geht nicht um die Vermarktung von Massenware, sondern um Produkte, bei deren Herstellung neben dem Geschmack auch Nachhaltigkeit und Umweltgesichtspunkte eine Rolle spielen und in die nicht nur die reinen Zutaten, sondern auch viel Liebe und Leidenschaft gesteckt werden. Eben ehrlich und fein! 

Viele Produkte stammen aus kleinen Manufakturen, die meisten Hersteller kennt Benedikt Müller persönlich und konnte sich bereits vor Ort ein Bild von der Produktion machen. 

Schaut Euch unbedingt den Shop genauer an: Die angebotenen Leckereien machen wirklich Appetit und Ihr könnt zu jedem Produkt bzw. der dahinterstehenden Manufaktur Näheres erfahren, ergänzt durch tolle Bilder, die Benedikt von seinen Reisen zu denn jeweiligen Herstellern mitgebracht hat. Natürlich kommen die Leckereien umweltverträglich verpackt zu Euch.

Wer in der Nähe wohnt, für den lohnt sich sicher auch ein Besuch im Stammhaus von ehrlich & fein in Lenggries. 


Der glückliche Spießer oder die glückliche Spießerin, der/die das ehrlich&fein-Päckchen gewinnt, darf sich über

  • eine Flasche Chilikernöl (fruchtig-scharfes Öl, gepresst aus reifen Chilikernen, 100 % naturbelasse Erstpressung)
  • ein Glas Fruchtmus Marille und Ribisel (Purer Geschmack! Fruchtmus mit 5 % Bio-Rohrzucker) sowie
  • eine Portion Eruptionssalz (naturbelassenes Meersalz aus Frankreich, aromatisiert mit Rotwein der Sorte "Eruption Rot" aus Österreich) freuen!
Vielen Dank an Benedikt von ehrlich & fein, der dieses tolle Set zur Verfügung stellt :)



Weiterhin darf ich einen Preis für echte Spießer verlosen! Es gibt ein Party-Piekser-Set von Koziol, bestehend aus 8 bunten Kunststoff-Pieksern mit kleinen Vögelchen und einem dazu passenden Ständer in Form eines Baumes. Natürlich sind die Piekser lebensmittelecht und spülmaschinengeeignet. 


Das Set wurde mir vom Designshop www.design3000.de kostenfrei zur Verfügung gestellt - vielen Dank dafür :) 



Außerdem verlose ich zwei „rundum leckere Blogger-Kochbücher“


In dieses Kochbuch, das nur in limitierter Auflage gedruckt wurde, hat der „rundum-Blog“ von Otto 35 leckere Rezepte von Bloggern gepackt. Herausgekommen ist ein liebevoll gestaltetes Buch voller Ideen von herzhaft bis süß! Mit dabei sind einige fantastische Blogs, die ich bisher noch gar nicht kannte. Auch für Euch ist sicher die ein oder andere Neuentdeckung zu sehen. Und wie Ihr Euch sicher denken könnt, ist auch eines meiner Rezepte im Buch vertreten ;)


Neben den Rezepten gibt es zu jedem Blogger eine kleine Vorstellung im Rahmen eines Interviews - man lernt also auch die Autoren ein bisschen näher kennen. 




Und zum Schluss:


Wie immer bei meinen Events gibt es natürlich wieder ein kleines Päckchen mit Leckereien aus meiner Küche zu gewinnen :) Was drin sein wird entscheide ich selbst erst kurzfristig, lasst Euch also überraschen!



Die Preise werde ich nach der Zusammenfassung verlosen – das heißt also, es wird hinterher keine Abstimmung o. ä. geben, sondern aus allen Teilnehmern (egal, ob mit einem oder zwei Beiträgen) werde ich nach Veröffentlichung der Zusammenfassung die Gewinner zufällig auslosen. So haben alle die gleiche Chance :)

Für die Verlosung gilt Folgendes:

  • An der Verlosung nimmt automatisch jeder Teilnehmer des Events teil, außer er/sie möchte ausdrücklich nicht mit in den Lostopf.

  • Die Gewinne werden deutschlandweit verschickt. Wer außerhalb Deutschlands wohnt, kann natürlich am Event trotzdem teilnehmen, leider aber nicht an der Verlosung. 

  • Eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich.




Ich wünsche Euch viel Spaß beim Spießen und Pieksen!


Kommentare:

  1. Wieder ein tolles Event mit einem super Thema! Hab da auch schon was im Hinterkopf. Dabei sein werde ich auf alle Fälle wieder :)

    Liebe Grüße,
    Bettina von homemade & baked

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Bettina,

      Ich bin gespannt!

      Liebe Grüße

      Nina

      Löschen
  2. *QUIETSCH* Mein Gott, ist sind die Piep/k/er samt Baum n i e d l i c h ! ! !

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du weißt ja, was Du dafür tun musst ;)

      Löschen
    2. SO! Es ist zwar ein stumpfer Spieß geworden, aber Spieß ist ja auch relativ. :o)

      http://lunasphilosophy.wordpress.com/2014/05/20/aufgespiesste-cakeballs/

      Löschen
    3. Liebe Luna,

      Danke für Deine Cakeballs - mit Erdnuss, hört sich toll an! Und sie sehen verwirbelt wirklich viel besser aus. Und auch gar nicht so spießig ;)

      Liebe Grüße

      Nina

      Löschen
  3. Hi! :) Na das ist ja echt ein tolles Blogevent!! :) *like it* Werd bestimmt mitmachen!
    Liebe Grüße, Conny
    http://www.wundersuess.at

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Nina, ich nehme Anlauf und möchte diiiiiiiiiirekt in den Lostopf hüpfen, nämlich mit meinen

    "Spießigen Pfannkuchen"

    http://schlankmitgenuss.blogspot.de/2014/04/spieige-pfannkuchen.html

    Ich hoffe, sie gefallen dir! Bitte verlose aber kein Blogger-Kochbuch an mich, denn ich habe ja selbst welche "zu Hause"... ich freu' mich auf total viel Ideen!

    Vielleicht schaffe ich es noch mit einem zweiten Rezept in deinen Lostopf zu hüpfen.. bis dahin, viele liebe Grüße & viel Erfolg mit dem "stacheligen" Event! ;-)

    WaWü

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nadine,

      ohhhh - ich liebe Pfannkuchen! Und ganz egal, ob süß oder herzhaft, ich nehme sofort welche!

      Danke für Deinen leckeren Beitrag :) Zu einem zweiten sage ich natürlich auch nicht nein!

      Liebe Grüße

      Nina

      Löschen
  5. Hallo Nina,

    wirklich tolle Idee für ein Event! Ich freu misch schon riesig auf die Rezepte, die noch folgen werden. Am Stiel sieht Essen einfach immer gut aus :)
    Hier ist mein Beitrag:
    http://dreamteamkitchen.blogspot.de/2014/04/partyschnecke-mit-stiel.html

    Liebe Grüße Antje

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Antje,

      auch Dir vielen Dank für Dein Rezept - es hört sich fantastisch an! Hefeschnecken gehen ja immer - zumindest bei mir ;) Lecker!

      Liebe Grüße

      Nina

      Löschen
  6. Ein sehr schönes Thema. Ich bin zwar kein Spießer aber liebe Spießchen.

    Hier ist mein süßer Beitrag: Bunter Windbeutel-Erdbeer-Spieße

    Bin schon ganz gespannt auf die hoffentlich zahlreichen Rezepte.

    Lieben Gruß Ina von Ina Is(s)t

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ina,

      Deine Spießchen sehen wirklich sehr süß aus - toll! An Brandteig habe ich mich auch noch nie getraut, aber Deine Spießchen machen wirklich Lust :)

      Viele Grüße

      Nina

      Löschen
  7. Das Thema fand ich sehr interessant und hab auch gleich einen Beitrag dafür:
    http://findest-mich-in-der-kueche.blogspot.de/2014/04/rinder-rosmarin-grillspiee.html

    Einen zweiten Beitrag wird es sicherlich auch noch geben.

    Bitte verlose jedoch auch an mich nicht das Backbuch, da ich es in den nächsten Tagen von Otto geschickt bekommen sollte (hab es dort bei einer Osteraktion gewonnen).

    Liebe Grüße Jasmin
    http://findest-mich-in-der-kueche.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jasmin,

      Danke für Deinen Beitrag - finde ich toll, dass Du das Fleisch mit Rosmarin aufgespießt hast - ist ja wieder eine ganz andere Art von Spießchen :)

      Ich bin auf Deinen zweiten Beitrag gespannt!

      Viele Grüße

      Nina

      Löschen
  8. Hallo Nina,

    hier nun mein zweiter Beitrag für dein Blog-Event:
    http://findest-mich-in-der-kueche.blogspot.de/2014/04/eierkuchen-pizza-schnecken.html

    Die Idee für dieses Event finde ich wirklich toll und so waren die beiden Rezepte schnell geboren.

    Liebe Grüße Jasmin
    http://findest-mich-in-der-kueche.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jasmin,

      super, dass Du noch mit einem zweiten Rezept dabei bist! Für Pfannkuchen bin ich sowieso immer zu haben :)

      Liebe Grüße

      Nina

      Löschen
  9. Huhu Nina, da mach ich doch glatt mit:) Bei mir gibt es grad auch gewinne, wär toll wenn du mitmachst oder teilst. Aber jetzt erstmal zu dem spießigem Beitrag für dich:
    http://backenmachtfroh.blogspot.de/2014/05/spieige-happchen-weil-ich-nicht-wei-wie.html
    Liebe Grüße!
    Toni von http://backenmachtfroh.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Toni,

      vielen Dank für Dein Rezept - die Spieße sind sicher auch toll fürs Picknick!

      Liebe Grüße

      Nina

      Löschen
  10. Was für ein schönes Thema :)
    Von mir gibt es Wels-Apfel Spieße auf einem kleinen, bunten Salat:
    http://katha-kocht.de/wels-apfel-spiesse-und-bunter-salat/

    Liebe Grüße,
    Katha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Katha,

      ein Spieß mit Fisch - finde ich super! Wels habe ich noch nie gegessen, aber in Kombi mit Frucht kann das ja nur lecker sein :) Danke für Deinen Beitrag!

      Liebe Grüße

      Nina

      Löschen
  11. Hey :)
    Ich bin auch ein Spießer, schau:

    http://blogschokolade-butterpost.blogspot.de/2014/05/steckerlfisch-oder-forellen-rollchen-am.html

    Ich hoffe dir gefällt mein Beitrag! Das Motto finde ich übrigens eine ganz tolle Idee. Bin Gespannt, wer gewinnen wird!

    Liebe Grüße,
    Lisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lisa,

      ja, das tut er! Ich muss sagen, dass ich Fisch gar nicht so im Kopf hatte bei dem Thema. Und nun schon das zweite, aber dieses Mal ganz andere Rezept mit Fisch - finde ich toll! Danke Dir!

      Liebe Grüße

      Nina

      Löschen
  12. Liebe Nina,
    ich habe für dich Schokoplätzchen mit Schokofüllung am Spieß. Und damit es nicht zu langweilig aussieht, habe ich die Plätzchen mit Ampelmännchen dekoriert: http://ofenkieker.de/2014/05/10/ampelmaennchen-plaetzchen-spiess/

    Liebe Grüße,
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Claudia,

      und ob die cool sind - ich finde Deine Kekse wirklich genial! Vielen Dank dafür :)

      Liebe Grüße

      Nina

      Löschen
  13. Hallo Nina,

    ich habe mich nun auch unter die Spießer gesellt und sende das hier ins Rennen:
    http://www.eatfrisia.de/2014/05/spiessige-resteverwertung.html

    Viele Grüße
    Peter

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Peter,

      Danke für Deinen Beitrag - einfach und gut, so geht´s :)

      Viele Grüße

      Nina

      Löschen
  14. da bin ich dabei!...vl geht sich auch noch was zweites aus..

    http://cook-n-roll.blogspot.co.at/2014/05/lammkoefte-und-fladenbrot.html

    lg
    mitzia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo mitzia,

      ich habe ja noch nie Lammhack gegessen - Dein Buffet macht aber sehr neugierig :) Danke für Dein Rezept!

      Liebe Grüße

      Nina

      Löschen
  15. Liebe Nina,

    hier kommt heute Gott sei Dank noch rechtzeitig mein spießiger Beitrag zum Blogevent :)

    http://biskuitwerkstatt.blogspot.de/2014/05/eierlikor-cake-pops-heute-mal-fur-spieer.html

    Viele Grüße von Mareike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Mareike,

      und wieder süße Spieße! Hört sich lecker an - ich liebe ja Eierlikör :) Dankeschön dafür!

      Liebe Grüße

      Nina

      Löschen
  16. Liebe Nina,
    ich bin auch unter die Spießer gegangen, zwar über Umwege, aber immerhin:
    http://atellerofcakeandstories.blogspot.de/2014/05/wilhelm-tell-apfel-gefullt-mit-obstsalat.html
    LG, Silvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Silvia,

      wie toll! Dein Apfel ist eine Wucht, finde ich super :) Danke für die tolle Idee nebst Rezept - schön, dass Du dabei bist!

      Ganz liebe Grüße

      Nina

      Löschen
  17. Hallo Nina,

    Das Blogevent hört sich super an. Da habe ich doch genau das richtige.
    Es handelt sich um Schaschlikspieße, die wir gegrillt haben.

    Über folgenden Link kommst Du zu meinem Beitrag.
    http://www.blog.de/htsrv/trackback3.php/18321275/21edf

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo!

      Leider funktioniert der Link nicht und auf Deinem Blog kann ich keinen Beitrag über Schaschlikspieße entdecken. Bitte schicke mir doch nochmal den Link, damit Du dabei sein kannst :)

      Liebe Grüße

      Nina

      Löschen
  18. Ich bin dabei! Tolles Event, ich bin gerne Spießer :)

    http://ny-cheesecake.blogspot.de/2014/05/garnelenravioli.html

    Liebe Grüße
    Carina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Carina,

      wow - ich bin begeistert. Danke für Dein Rezept, das Gericht sieht unheimlich lecker aus!

      Liebe Grüße

      Nina

      Löschen
  19. Hallo, ich traue mich mal, als frischgebackene Bloggerin für totale Kochanfänger mich unter die Profis zu mischen und auch einen spießigen Beitrag zu schreiben :-)

    Hier gibt es meine Ergebnisse zu meinen Gemüse-mit-Blätterteig-Spieß-Experimenten:
    http://www.kochen-nach-optik.de/2014/05/aufgespiesst-blaetterteigspiesse-mit-allerlei-gemuese.html

    Ciao,

    Mirjam

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Mirjam,

      Danke für Deinen Beitrag - die Spießchen sind ja wirklich mini mit dem Flaschendeckel-Ausstecher: Gefällt mir sehr gut!

      Liebe Grüße

      Nina

      Löschen
  20. Hallo liebe Nina,
    ich bekenne mich .... ICH bin eine Spießerin!

    Hier mein Beitrag zu deinem tollen Event:

    http://hoetuspoetus.wordpress.com/2014/05/18/die-einen-finden-es-spiesig-die-anderen-sagen-es-hat-stiel/

    Zauberhafte Grüße ... Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Katja,

      gleich zwei zauberhafte Spieße! Vielen Dank dafür :)

      Liebe Grüße

      Nina

      Löschen
  21. Hallo Nina,
    tolles Event, eine schöne Idee! :-) Das schöne Wetter am Wochenende schrie förmlich nach Obst-Schokoladenspießen: http://zuckerwerkstatt.blogspot.de/2014/05/obst-schokoladen-spiee.html

    Ganz liebe Grüße aus der Zuckerwerkstatt!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Venda,

      Obst und Schokolade ist wirklich eine unübertreffliche Kombination! Danke für Deinen Beitrag :)

      Liebe Grüße

      Nina

      Löschen
  22. Hallo Nina,
    hier nun auch mein Rezept bei HauptstadtGenuss: Bunte Lasagne-Pesto-Röllchen am Spieß!
    http://hauptstadtgenuss.blogspot.de/2014/05/bunte-lasagne-pesto-rollchen-am-spie.html

    Liebe Grüße aus der Hauptstadt!
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sarah,

      die Idee mit den aufgerollten Lasagneplatten am Spieß finde ich super! Sieht sehr lecker aus :)

      Danke für Dein Rezept und viele Grüße

      Nina

      Löschen
  23. Liebe Nina,

    wie versprochen kommt hier nun mein Beitrag :)
    http://homemadeandbaked.blogspot.de/

    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh sorry, hier ist der richtige Link ;) http://homemadeandbaked.blogspot.de/2014/05/hahnchen-sate-spiee-mit-erdnuss-soe.html

      Löschen
    2. Hallo Bettina,

      ich liebe Erdnusssauce! Und wirklich hübsch sieht meine auch nie aus ;) Deine Spieße dafür umso mehr! Vielen Dank für Deinen Beitrag.

      Liebe Grüße

      Nina

      Löschen
  24. Drei Minuten vor Schicht im Schacht: http://keksunterwegs.de/2014/05/20/aufgespiesst/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Persis,

      warum auch immer, muss ich bei diesen Erdbeeren sofort an Schneewittchen denken :) Danke für diese wunderbare Leckerei!

      Liebe Grüße

      Nina

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...