Freitag, 2. Mai 2014

Themenwoche: Buttermilchmousse mit Erdbeer-Rhabarber-Sirup und mit Flieder-Sirup


Heute gibt es kein reines Rhabarber-Erdbeer-Rezept, sondern das Dessert auch noch in einer anderen Variante: Flieder - blumig, fein und auch sehr lecker! 

Ihr benötigt für dieses Dessert zum einen den zu Beginn der Woche verbloggten Erdbeer-Rhabarber-Sirup mit Vanille und zum anderen den Flieder-Sirup, den ich bereits im letzten Jahr verbloggt hatte. 

Das Rezept ergibt 15 kleine Gläser.


Für die Mousse 9 Blatt weiße Gelatine nach Packungsanleitung in kaltem Wasser einweichen. 

In einer Schüssel 750 g Buttermilch mit 185 g Zucker und 1 gestrichenen TL gemahlener Vanille verrühren.


Die Gelatine ausdrücken, in eine Rührschüssel geben und im heißen Wasserbad unter Rühren komplett auflösen und flüssig werden lassen. 

Die Schüssel aus dem Wasserbad nehmen und unter Rühren mit dem Handrührgerät esslöffelweise von der Buttermilch zugeben - insgesamt etwa 15 bis 20 Esslöffel. Dann die restliche Buttermilch unter ständigem Rühren langsam einfließen lassen. Die Masse in den Kühlschrank stellen.


600 g Sahne - ggf. mit Hilfe von drei Päckchen Sahnefest - steif schlagen. Sobald die Buttermilch anfängt zu gelieren, die Sahne mit einem Teigspachtel gründlich unterheben. 

Die Mousse gleichmäßig in kleine Gläser oder Schälchen verteilen und mehrere Stunden oder über Nacht im Kühlschrank fest werden lassen. 


Vor dem Servieren werden jeweils die Hälfte der Gläser mit Erdbeer-Rhabarber-Vanille-Sirup sowie Flieder-Sirup begossen. Je Sorte benötigt Ihr etwa 150 bis 200 ml Sirup. Natürlich könnt Ihr auch nur eine Sorte verwenden - dann benötigt Ihr entsprechend die doppelte Menge an Sirup.




Und nochmal alle Zutaten auf einen Blick:

9 Blatt weiße Gelatine
750 g Buttermilch
185 g Zucker
1 gestrichener TL gemahlene Vanille
600 g Sahne
ggf. 3 Päckchen Sahnefest
150 - 200 ml Erdbeer-Rhabarber-Vanille-Sirup
150 - 200 ml Flieder-Sirup 


Alle Rezepte der Themenwoche rund um Rhabarber und Erdbeeren:
Erdbeer-Rhabarber-Sirup mit Vanille
Erdbeer-Rhabarber-Mohn-Eis (ohne Eismaschine)
Erdbeer-Rhabarber-Cupcakes mit Frischkäsefrosting
Erdbeer-Rhabarber-Mojito mit hausgemachtem Sirup
Erdbeer-Rhabarber-Kuchen
Erdbeer-Rhabarber-Konfitüre mit Vanille (ohne Gelierzucker)

1 Kommentar:

  1. Uhhh das sieht aber lecker aus! :) Ich liebe Erdbeeren und Rhabarber auch sehr!
    Ganz liebe Grüße
    iHERZfood

    http://iherzfood.tumblr.com

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...