Mittwoch, 31. Dezember 2014

Jahresrückblick 2014

Herzlich Willkommen zum mittlerweile traditionellen Jahresrückblick hier im Blog :) Wie auch schon in den Jahren 2011, 2012 und 2013 habe ich Euch auch dieses Jahr wieder meine liebsten Rezepte aus 2014 nochmal herausgesucht! 

Eigentlich könnte ich den Text vom letzten Jahr einfach abschreiben, denn auch dieses Jahr kann ich mich eigentlich nicht beschweren: Es geht mir nach wie vor gut, ich habe einen tollen Mann, die beste Tochter der Welt, eine super Familie und liebe Freunde - also alles, was das Herz zum Glücklichsein bracht :) 

Und was hat das Jahr dem Blog Neues gebracht? Eigentlich nicht viel: Ihr könnt mir nun auch über Facebook und google+ folgen, neben einer tollen Sommerparty ganz in gelb und blau haben wir dieses Jahr natürlich wieder Kindergeburtstag gefeiert - dieses Mal unter dem Motto Meerjungfrauen - und es gab zwei Blog-Events: "Für Spießer" und "Nichts ist, wie es scheint - Überraschung auf der Zunge!"

Und noch etwas ist mittlerweile zur Tradition geworden. Und auch wenn es sich jedes Jahr gleich anhört, ist es mir ein großes Anliegen: Ich möchte Euch ein riesengroßes Dankeschön sagen, dass Ihr mich hier besuchen kommt, mir ab und an liebe Worte hinterlasst und mir von Nachgebackenem und Nachgekochtem berichtet. Ich freue mich sehr über jeden von Euch :)


Und hier nun meine persönlichen Highlights des Jahres - sortiert nach "Optik" und "Geschmack". Natürlich schließt das eine das andere nicht aus ;) Die entsprechenden Rezeptbeiträge sind unter denn Bildern verlinkt. 


Meine Top 10 in der Kategorie Geschmack (in beliebiger Reihenfolge):

























Und nun meine Top 10 in der Kategorie Optik (ebenfalls in beliebiger Reihenfolge):






















Ich wünsche Euch einen tollen Abschluss des Jahres 2014 und einen guten Start ins neue Jahr, dass es Euch viel Glück bringt! 


Kommentare:

  1. Liebe Nina, du hast wieder sooo viele tolle Sachen gezaubert dieses Jahr! :)
    Echt Wahnsinn!
    Guten Rutsch und alles Liebe für 2015!
    Christina

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Nina,
    Dankeschön für Deinen Jahresrückblick. Den Fliedersirup habe ich mir schon angesehen, als Du ihn gepostet hast. Leider war zu dieser Zeit mein Flieder schon verblüht. Den muss ich mir unbedingt für dieses Jahr vormerken.
    Freue mich auf viele neue Beiträge von Dir.

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nina,
    auch wenn ich es im letzten Jahr kaum geschafft habe zu kommentieren, habe ich immer wieder gerne reingeguckt. Deine Fotos gefallen mir richtig schön und du hast wieder eine Menge toller Rezepte veröffentlicht.
    Ich wünsche dir und einer Familie ein tolles neues Jahr und freu mich schon auf deine neuen Beiträge in diesem Jahr!
    Viele Grüße,
    Maja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Maja,

      vielen Dank für Deine lieben Worte! Ich hoffe, Du und Deine Lieben haben das neue Jahr gut gestartet :)

      Mir geht es wie Dir: Ich komme kaum zum kommentieren, was mir regelmäßig Leid tut. Ist vielleicht auch ein guter Vorsatz für mich fürs neue Jahr ;)

      Ganz liebe Grüße

      Nina

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...